Dezember 2014. Scheckübergabe an die Gießener Tafel

Scheckübergabe von DIVIICE an die Gießener Tafel

Kerstin Schumacher (links) und Thomas Schmidt (rechts) bei der Scheckübergabe an Holger Claes (mitte) von der Gießener Tafel.

Heute, am 14. Dezember war es soweit: Die Gießener-Tafel erhielt von DIVIICE einen Scheck in Höhe von 1.000,- EUR aus der facebook-Aktion "Gießener-TafelRitter".
Die Übergabe fand in Anwesenheit der Gießener Presse statt. Holger Claes, Leiter der Gießener Tafel (Abbildung mitte), nahm den Scheck erfreut von Kerstin Schumacher (links) und Thomas Schmidt (rechts) entgegen. Die beiden Geschäftsführer der Gießener Werbeagentur DIVIICE waren mit der Kampagne "Gießener TafelRitter" bei facebook auf Stimmenfang gegangen und hatten die Social Media-Aktion zugleich mit einem sozialen Engagement verknüpft. Die Aktion lief zwei Monate und endete zum 6. Dezember 2012. An diesem Tag vor neun Jahren wurde die Gießener Tafel gegründet. Herr Cleas zeigte sich über den Scheck sehr dankbar und konnte eindrücklich von der Notwendigkeit berichten die Tafel als reines Spendenwerk finanziell und tatkräftig zu unterstützen.

← zurück